Wofür wir stehen

„Es tut not, das Konstruktive vom Destruktiven klar zu unterscheiden.“
Gerold Riedmann, Der Standard, 02.04.2024

Allem voran verstehen wir uns als konstruktive Kraft. Grüne Politik ist mit Vielfalt und Buntheit verbunden, in der Natur gleich wie in der Gesellschaft. Grün steht für Gemeinsamkeit und Gemeinwohl. Wir wollen ein Korrektiv sein gegen eingefahrene Machtstrukturen.


Visionen für eine gute Zukunft / Anerkennung von Vielfalt / Transparenz auf höchstem Niveau / Sozialen Zusammenhalt / Herzlichkeit im Umgang miteinander

Klima, Natur & Umwelt

  • Klimafitte und nachhaltige Gemeindeinvestitionen
  • Energieautarkie der Gemeinde anstreben
  • Schutz der Biodiversität in Furth und Umgebung
  • Mehr Raum für die Natur
  • Sinnvolle Bepflanzung und Betreuung von Gemeindeflächen
  • Informationen über die große Bedeutung naturnah gepflegter Hausgärten
  • Bewusstsein für die Bedürfnisse von Tier- und Pflanzenarten schaffen Gemeinschaftsleben
  • Ideenreichtum für ein gelingendes Miteinander
  • Lebendige Gemeinschaft gestalten
  • Veranstaltungen und Projekte
  • Zusammenkommen & voneinander lernen
  • Kulturevents

Verkehr & Mobilität

  • Fahrrad-Förderungen und Ausbau des Radwegenetzes
  • Gleichberechtigung aller Verkehrsteilnehmer*innen
  • Mehr Rücksicht auf die Schwächeren
  • Sichere Schulwege für unsere Kinder, Wiederinstallierung eines Kindergartenbusses
  • Autos gemeinsam nutzen – Klima schonen und Geld sparen
  • Lösungen für „den letzten Kilometer“ gemeinsam finden
  • Die hervorragende Lage von Furth in Bezug auf öffentlichen Verkehr bewusstmachen

Raumplanung

  • Achten auf boden- und ressourcenschonende Ortsentwicklung
  • Lebendige Ortsmitte durch eine Attraktivierung (u.a. durch Bepflanzung und Beschattung) und Belebung (z.B. durch Veranstaltungen, Konzerte, …)
  • Nach Möglichkeiten zur Entsiegelung suchen
  • Bewusstseinsschaffung für die Vorteile ökologischen Bauens